Aktuelles

Hygienekonzept der Fachsparte Eiskunstlauf / Stand 30.07.2020

Auf Grund der Vorgaben der Senatsverwaltung hat die
Fachsparte Eiskunstlauf ein eigenes Hygienekonzept erstellt,
welches die Grundlage zur Durchführung des Eiskunstlauftrainings ist.

Hier können Sie sich die aktuelle Version herunterladen.

Das Konzept wird permanent an die Vorgaben der Senatsverwaltung und
auf Grund neuer Erkenntnisse angepasst.

Die Einhaltung der Vorgaben ist gem. der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung zwingend!
Stand: 30.07.2020

Berufung des Bundeskaders und des Nachwuchskaders 2

Der Bundeskader und der Nachwuchskader 2 wurden von der Leistungssportkommission für die Saison 2020-2021 zusammengestellt und vom Präsidium der Deutschen Eislauf-Union, den Athletensprechern und dem DOSB zum 01.05.2020 bestätigt. 

Die Kaderlisten können hier eingesehen werden. 

Wir gratulieren allen Berliner Sportlerinnen und Sportlern,
die den Status erreicht haben und wünschen für die kommende
Saison alles Gute und viel Erfolg.

Grünes Licht für den Rettungsschirm Sport

Berliner Sportvereine und -verbände, die von den Folgen der Corona-Krise betroffen sind,
können ab sofort Mittel aus dem Rettungsschirm Sport beantragen.

Informationen erhalten unsere Vereine und Verbände unter folgendem Link:

https://lsb-berlin.net/aktuelles/coronavirus-lage/details/gruenes-licht-fuer-den-rettungsschirm-sport/

Bei Fragen können sich Vereine und Verbände gern per E-Mail an das Rettungsschirm-Team des LSB Berlin wenden:

Rettungsschirm@lsb-berlin.de